Sehenswürdigkeiten in Venetien

Geschichten über und Attraktionen in Venetien, für deinen Golf und Dolce Vita Urlaub in Italien.

Die Prosecco Hügel von Conegliano & Valdobbiadene

Die Prosecco Hügel von Conegliano & Valdobbiadene

Die Prosecco-Hügel - zwischen den Städten Conegliano und Valdobbiadene, in der Provinz Treviso, in der Region Venetien, im Nordosten Italiens - ist ein außergewöhnliches Gebiet, in dem ein Wein von internationalem Prestige hergestellt wird: ein prickelnder Weißwein, der in die ganze Welt exportiert wird und jährlich mehr als 90 Millionen Flaschen produziert. Im Jahr 2019 wurde dieses Gebiet von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Im Land des Prosecco vermischen...

mehr lesen
Gardasee, Urlaub am größten See Italiens

Gardasee, Urlaub am größten See Italiens

Gardasee, Urlaub am größten See ItaliensEine Tour zur Entdeckung der stimmungsvollsten Orte, die in Ihrem Reiseplan am Gardasee nicht fehlen dürfen. Reich an einer tausendjährigen Geschichte, die im fernen Mittelpaläolithikum begann und Wiege antiker Völker wie der Römer und Langobarden, ist der Gardasee mit seinen malerischen Dörfern, schönen Villen und bezaubernden Schlössern das perfekte Ziel für alle, die einen Urlaub zwischen märchenhaften Dörfern, kleinen Gassen...

mehr lesen
Die Freskenzyklen von Padua aus dem 14. Jahrhundert

Die Freskenzyklen von Padua aus dem 14. Jahrhundert

Die Scrovegni-Kapelle in Padua gilt als der vollständigste Freskenzyklus, den der große toskanische Meister Giotto in der Zeit seiner künstlerischen Hochzeit geschaffen hat. Die Santa Maria della Carità gewidmete Kapelle, die Giotto zwischen 1303 und 1305 im Auftrag von Enrico degli Scrovegni mit Fresken ausstattete, ist eines der größten Meisterwerke der abendländischen Kunst, ein wahres Meisterwerk der italienischen und europäischen Malerei des 14. Jahrhundert. Als...

mehr lesen
Das Venezianische Verteidigungssystem

Das Venezianische Verteidigungssystem

Das Venezianische VerteidigungssystemDas Venezianische Verteidigungssystem  (oder die venezianischen Verteidigungswerke) wurden zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert erbaut und waren unterteilt in "Stato da Terra" und "Stato da Mar". Heute sind sie eine Stätte, die von der Unesco im Jahr 2017 in die Liste des Weltkulturerbes in Italien aufgenommen wurde. Die Stätte umfasst sechs Orte, an denen sich die Verteidigungsanlagen der Republik Venedig befinden, darunter...

mehr lesen
Festa del Redentore in Venedig

Festa del Redentore in Venedig

Jedes Jahr am dritten Sonntag im Juli wird in der Lagunenstadt Venedig die Festa del Redentore „das Erlöserfest“  gefeiert. Mit diesen Feierlichkeiten erinnert man an die Befreiung von der Pestwelle, der Jahe 1575 bis 1577 in Venedig. Die Repubblica Serrenissima di San Marco (Republik Venedig) hat im Jahre 1576 beschlossen eine Kirche für den Erlöser (Redentore), nämlich die Redentorekirche zu errichten. Seit dem Jahr 1577 sind Feierlichkeiten zu Ehren des Redentore...

mehr lesen
Schachspiel mit lebenden Figuren, Marostica

Schachspiel mit lebenden Figuren, Marostica

Die legendäre Geschichte des Schachspiels von Marostica, in der Region Venetien reicht zurück bis ins Jahr 1454 als die Stadt Marostica noch zur Republik Venedig (Serenissima Repubblica di San Marco) gehörte. Die zwei edlen Ritter Rinaldo D'Angarano und Vieri di Vallonara verliebten sich beide in die schöne Tochter des Gouverneurs von Marostica, Taddeo Parisio und wollte um die Schönheit in einem blutigen Kampf duellieren.  Der Gouverneur wollte aber nicht, dass einer...

mehr lesen
Der Dogenpalast von Venedig, Palazzo Ducale

Der Dogenpalast von Venedig, Palazzo Ducale

Eine Reise nach Venedig kann nicht ohne den Besuch des Palazzo Ducale am berühmten Markusplatz abgeschlossen werden. Der Dogenpalast ist von historischer Bedeutung aufgrund seines Status der offiziellen Residenz der Dogen. Dogen waren die gewählten Vertreter der venezianischen Republik, die in diesem Palast im byzantinischen Stil lebten. Mit all seiner Pracht und malerischen Architektur ist er zweifelsohne eines der prächtigsten Gebäude Venedigs. Der Palast, den man...

mehr lesen
Gartenpark Sigurtà Valeggio sul Mincio

Gartenpark Sigurtà Valeggio sul Mincio

Der Parco Giardino Sigurtà ist ein naturalistischer Park von etwa 60 Hektar und befindet sich in Borghetto,  Valeggio sul Mincio, in der Provinz Verona, in Venetien, nahe dem Gardasee. Der Gartenpark hat zahlreiche Preise gewonnen, darunter den zweiten Preis als schönster Parks in Europa 2015 und als schönster Park in Italien 2013. Der Park ist seit dem Jahr 1941 in Privatbesitz der Familie Sigurtà. Der Gartenpark Sigurá gehört zu den Sehenswürdigkeiten - berühmte...

mehr lesen
Dolomiten, die rosa Berge in Norditalien

Dolomiten, die rosa Berge in Norditalien

Südtirol (ital. Alto Adige), in Norditalien, ist eine Region, die eine unglaubliche natürliche Vielfalt bietet, wo mediterrane Merkmale - weite und sonnige Täler, die mit Weinreben, Äpfeln und sogar Palmen bedeckt sind - mit wilder und typisch alpiner Umgebung koexistieren. Südtirol ist alpin und mediterran, baut Brücken zwischen seinen kulturellen Gegensätzen, die Menschen sprechen deutsch und italienisch. In den engen Dolomitentälern der Alpenregion überleben...

mehr lesen
Vicenza und die Villen des Andrea Palladio

Vicenza und die Villen des Andrea Palladio

Vicenza und die Villen des Andrea PalladioVicenza ist eine der schönsten Städte in Venetien und Norditalien, voll mit Palästen, Villen, Denkmälern und Kirchen, die harmonisch zum Glanz der Stadt beitragen. Die Geschichte und die Architektur von Vicenza sind eng mit dem schöpferischen Genie von Andrea di Pietro della Gondola, bekannt als "Palladio", verbunden, einem Architekten, der in der ganzen Welt bewundert wird, weil er eine perfekte Integration zwischen...

mehr lesen
Der botanische Garten von Padua

Der botanische Garten von Padua

Der botanische Garten von PaduaDer botanische Garten von Padua, gegründet im Jahr 1545, ist der älteste botanische Garten der Welt und gehört seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der botanische Garten entstand als Medizinalgarten der Universität Padua, nicht nur für den Anbau von Heilpflanzen, sondern auch um den Studenten das Erlernen und Erkennen von Pflanzen zu erleichtern. Heilpflanzen bildeten den Großteil der "einfachen" Medizin aus der Natur. Aus diesem Grund...

mehr lesen
Die weltberühmte Arena di Verona in Venetien

Die weltberühmte Arena di Verona in Venetien

Wenn es eine Sache gibt, die man nicht übersehen kann, wenn man in Verona ankommt, dann ist es die Arena. Imposantes, wichtiges und schönes Zeugnis der römischen Vergangenheit der Stadt an der Etsch. Die Arena di Verona, einfach Arena genannt, befindet sich auf der Piazza Brà, dem größten Platz der Stadt, auf dem sich auch der Liston befindet, die Reihe von ausgerichteten Gebäuden, die eine ihrer Seiten begrenzen, der Palazzo Barbieri, die Gran Guardia und die Uhr, die...

mehr lesen
Orte am Gardasee

Orte am Gardasee

Hier finden sie eine Übersicht der Gemeinden am Gardasee in den Regionen Trentino Südtirol, Venetien und Lombardei und eine Übersichtskarte der Städte und Dörfer am Gardasee.Torbole am Gardasee, Region Trentino Südtirol, Italien.    (foto © Shutterstock.com) Orte am Gardasee in der Region Trentino-Südtirol Provinz Trentino (von West nach Ost) Riva del Garda Arco Nago-Torbole Riva del Garda, Gardasee, Trentino Südtirol, Italien.    (foto © fotolia.com)Orte am Gardasee...

mehr lesen
3 Fakten über die Arena von Verona!

3 Fakten über die Arena von Verona!

Die Arena von Verona ist nicht nur ein prächtiges und berühmtes römisches Amphitheater aus dem ersten Jahrhundert nach Christus, sondern auch eines der am besten erhaltenen antiken Bauwerke in Italien und der Welt. In dieser Struktur - die 2.000 Jahre alt ist! - Tatsächlich finden hier immer noch Opern, Konzerte und einige der beeindruckendsten Veranstaltungen der Welt statt.Jeder Künstler träumt davon, in der Arena von Verona aufzutreten und jeder Zuschauer weiß, dass...

mehr lesen
Der Karneval von Venedig

Der Karneval von Venedig

Der Karneval von VenedigEin Einblick in außergewöhnliche Ereignisse und alten Traditionen des berühmten venezianischen Karnevals. Bekannt als einer der wichtigsten Karnevals der Welt, findet der Karneval von Venedig jedes Jahr in den Tagen vor der Fastenzeit statt und ist ein wahrer Aufruhr von Veranstaltungen, die die gesamte Lagune mit einbeziehen. Ausgehend vom berühmten Markusplatz, über die Gassen der Stadt bis hin zu den Kanälen, ist das Programm des Karnevals in...

mehr lesen
Der berühmte Markusplatz von Venedig

Der berühmte Markusplatz von Venedig

Die „Piazza San Marco" ist das wichtigste touristische Ziel der Stadt Venedig und gleichzeitig der einzige wirkliche Platz der Stadt, da die anderen städtischen Räume "Felder" genannt werden. Bevor der Markusplatz zu dem wurde, was er heute ist, war er der Garten des nahegelegenen Klosters San Zaccaria, mit dessen Bau im 9. Jahrhundert begonnen wurde, um einen kleinen Platz vor der Basilika San Marco zu haben, die schon damals vorhanden war. Er wurde in seiner heutigen...

mehr lesen
Venedig und seine Lagune

Venedig und seine Lagune

Venedig und seine LaguneVenedig ist eine Stadt ohne Gleichen, reich an Geschichte, Kunst und Kultur, in der man atemberaubende Sehenswürdigkeiten bewundern kann. Es gibt wohl keinen Menschen auf der Welt, der sie nicht vom Ruf her kennt und nicht wenigstens einen Tag seines Lebens in dieser wunderbaren Stadt verbringen möchte. Venedig, auf italienisch Venezia, bekannt als die "Serenissima", entwickelte sich in der Vergangenheit dank seiner strategischen Lage schnell zu...

mehr lesen
Ferrara und das Po-Delta

Ferrara und das Po-Delta

Das historische Zentrum von Ferrara, die Stadt der Renaissance ist UNESCO Weltkulturerbe   Ferrara in der Region Emilia Romagna, wird die "Stadt der Fahrräder" genannt und ist berühmt für ihre entspannte Atmosphäre und ihr schönes historisches Zentrum. Die Stadt scheint sich seit der Herrschaft der Familie Este, einer der mächtigsten Familien Europas mit einer besonderen Vorliebe für Kunst, nicht viel verändert zu haben. Im Jahr 1995 wurde das gesamte historische...

mehr lesen
Verona, Stadt der Liebe und der Oper

Verona, Stadt der Liebe und der Oper

Verona in der norditalienischen Region Venetien ist weltberühmt als Schauplatz der Tragödie "Romeo und Julia" von William Shakespeare. Verona ist nicht nur ein romantischer und faszinierender Ort, sondern bietet auch viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Arena, die für ihre Konzerte und Opern berühmt ist. Wegen ihres enormen historischen und kulturellen Wertes ist die Stadt ein Unesco-Weltkulturerbe. Die Piazza Bra ist der größte Platz in...

mehr lesen

Urlaub Venetien

Golfclubs, Top Hotels, Sehenswürdigkeiten und die besten Restaurants für deinen Golf und Dolce Vita Urlaub in Venetien, Italien.