Gourmetrestaurants in Südtirol

Die Michelin-Sterne-Restaurants in Südtirol für den perfekten Golfurlaub im Land der Dolomiten!

 

© IDM Südtirol-Alto Adige/Peter von Felbert

Die besten Sterne- und Gourmetrestaurants in Südtirol

Die Gastronomische Qualitätsauszeichnung Sterne des Michelin Führers werden seit dem Jahr 1926 an besondere Restaurants vergeben werden. Die Liste im „Guide Michelin“, einem Hotel- und Reiseführer, der jedes Jahr in verschiedenen Ländern erscheint, vergibt maximal 3 Michelin Sterne.

Die Vergabekriterien werden folgendermaßen beschrieben:

      • 1 Stern – Eine sehr gute Küche, welche die Beachtung des Lesers verdient.
      • 2 Sterne – Eine hervorragende Küche, verdient einen Umweg.
      • 3 Sterne – Eine der besten Küchen, eine Reise wert.

25 Michelin Sterne für 20 Gourmetrestaurants in Südtirol hat der Michelin Gourmetführer 2022 vergeben. Südtirol liegt somit beim Ranking der italienischen Regionen auf dem fantastischen dritten Platz: Nur die Metropolregionen von Neapel und Rom weisen noch mehr mit MIchelin-Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurants auf.

Aktuell gibt es 16 mit einem Michelin-Stern prämierte Gourmetrestaurants in Südtirol: Neueinsteiger ist das Restaurant 1908 in Oberbozen am Ritten mit Küchenchef Stephan Zippl und die Osteria Acquarol von Alessandro Bellingeri in St. Michael in der Gemeinde Eppan.

Mit zwei Sternen wurden angesamt 3 Gourmetrestaurants in Südtirol ausgezeichnet: Das Castel Fine Dining in Dorf Tirol mit Starkoch Gerhard Wieser und Heinrich Schneider vom Gourmetrestaurant Terra (Auener Hof) oberhalb von Sarnthein im wunderschönen Sarntal und die Gourmetstube Einhorn in Mauls mit Spitzenkoch Peter Girtler.

Der Ausnahmekönner und Starkoch Norbert Niederkofler vom Restaurant St. Hubertus (Hotel Rosa Alpina) in St. Kassian darf sich bereits zum fünften Mal über drei Sterne freuen.

3 Michelin-Sterne Gourmetrestaurants in Südtirol:

      • St. Hubertus (Hotel Rosa Alpina) in St. Kassian, Norbert Niederkofler

2 Michelin-Sterne Gourmetrestaurants in Südtirol:

1 Michelin-Sterne Gourmetrestaurants in Südtirol:

      • Anna Stuben (Hotel Grödnerhof) in St. Ulrich,  Chefkoch Reimund Brunner
      • Johannesstube (Hotel Engel) in Welschnofen, Theodor Falser
      • Kuppelrain in Kastelbell, Jörg Trafoier
      • Schöneck in Pfalzen, Karl Baumgartner
      • Sissi in Meran, Andrea Fenoglio
      • Zur Rose in Eppan, Daniel Hintner
      • Zum Löwen in Tisens, Anna Matscher
      • Tilia in Toblach, Chris Oberhammer
      • Alpenroyal Gourmet (Grand Hotel Alpenroyal) in Wolkenstein, Mario Porcelli
      • In Viaggio in Bozen, Claudio Melis
      • Astra in Steinegg, Gregor Eschgfäller
      • Apostelstube (Hotel Elefant) in Brixen, Mathias Bachmann
      • Jasmin in Klausen, Martin Obermarzoner
      • Prezioso (Hotel Castel Fragsburg) in Meran, Egon Heiss
      • Osteria Acquarol in St. Michael, Eppan, Alessandro Bellingeri
      • Restaurant 1908 (Parkhotel Holzner), Stephan Zippl

Golfplätze in Südtirol

Golfhotels in Südtirol

Destinationen für deinen Golfurlaub in Italien